Impressum / Quellennachweis


Impressum

Herausgeberin:
2010 Stiftung Edition Winterthur

Konzept und Text:
Kathrin Bänziger

Fotografie:
Andreas Wolfensberger

Archivbilder:
Sondersammlungen Winterthurer Bibliotheken

Gestaltung und Ausführung Buch:
Husmann & Partner Winterthur
Urs Husmann

Website:
Walter Büchi
Die Website wird laufend aktualisiert.

Pläne:
Vermessungsamt der Stadt Winterthur
Reproduziert mit Bewilligung vom 30.07.2010

© Stiftung Edition Winterthur
Lärchenstrasse 10, 8400 Winterthur
www.edition-winterthur.ch

ISBN 978-3-9522599-3-1





Quellennachweis

Gartendenkmalpflegerische Gutachten der Stadtgärtnerei Winterthur; Stadtgarten, Villa Bühler-Egg, Park der Villa Frohberg, Park der Villa Sonnenberg, Adlergarten, Lindengut, Park der Villa Bidermann, Rychenbergpark, Friedhof Rosenberg.

Winterthur und seine Gärten, 1975, Wegleitung zur Ausstellung im Gewerbemuseum, veranstaltet von der Heimatschutzgeselllschaft Winterthur.

Architekturführer Winterthur, Gilbert Brossard, Daniel Oederlin, 1997, Band 1 und 2, Hochschulverlag ETH Zürich.

Stadtstruktur, Hans Degen, 1997, ein Betrachtungsmodell der baulichen Entwicklung von Winterthur, Stadtplanung Winterthur.

ICOMOS, Liste historischen Gärten und Anlagen in Winterthur, 2009.

Unterwegs in Zürich und Winterthur, Roderick Hönig, 2009, Edition Hochparterre bei Scheidegger & Spiess.

Inventar der kommunalen und überkommunalen Natur- und Landschaftsschutzobjekte, 2008, Stadtgärtnerei Winterthur.

Vom Landschaftsgarten zur Gartenlandschaft, 1996, Archiv für Schweizer Gartenarchitektur und Landschaftsplanung, Hochschulverlag AG ETZ Zürich.

Die Sammlung Georg Reinhart, 1998, Kunstmuseum Winterthur.

Wohnungsbau und Siedlungsentwicklung, Hans-Peter Bärtschi, Eva Mäder, Peter Niederhäuser, 1999, Stadtbibliothek Winterthur / Chronos Verlag Zürich.

Backsteinvillen und Arbeiterhäuser, Moritz Flury-Rova, 2008, Stadtbibliothek Winterthur / Chronos Verlag Zürich.